Die gesamte Rückedistanz wird als Summe der horizontalen Einzeldistanzen der einzelnen Rückephasen ohne Vortransport gebildet. Sie entspricht der Horizontaldistanz, bei der das Holz vom Fällort (Probeflächenzentrum) an eine lastwagenbefahrbare Strasse gerückt wird. Diese Ableitung klassiert die gesamte Rückedistanz in vier Klassen.

CodeTextLFI1LFI2LFI3LFI4LFI4b
-1keine Angabexxx
1bis 500 mxxx
2501 - 1000 mxxx
31001 - 1500 mxxx
4über 1500 mxxx

zuletzt berechnet am 19.10.2017 20:00