Die Variable ist ein Lebensraumindikator und beschreibt das Vorkommen von Totholz auf der Interpretationsfläche als Synthese (Summe) aus den drei Totholz-Flächenmerkmalen «Dürrständer», «Ast- und Holzhaufen» und «Stöcke und liegendes Totholz». Kommen drei Typen vor, gilt das Totholzvorkommen als «gross», bei zwei Typen als «mässig», bei nur einem Typ als «fehlend oder gering».

CodeTextLFI1LFI2LFI3LFI4LFI4b
-1keine Angabexxxx
1fehlend oder geringxxxx
2mässigxxxx
3grossxxxx

zuletzt berechnet am 20.10.2017 23:57