LFI Logo HomeFoto

Attribute LFI2


Erntemenge in Kubikmetern pro ha und Holzart je Stichprobenfläche

Als geschätzte Erntemenge wird das ganze Volumen der Stichprobe verwendet. Sie ist in Verbindung mit der Stammzahl (Berechnung Massenmittelstamm) eine Eingangsgrösse für die Herleitung des Holzernteaufwands.

Die Erntemenge entspricht der gewichteten Summe des sortierten Vorrats:

EFMDNHLH = sum( sum( SORTVDij) * RPSTZi)

mit:

SORTVDij : Sortenvolumen j des Baumes i

RPSTZi : Gewichtungsfaktor des Baumes i

Wertebereich: 0.75 - 1419.959

Variablendokumentation LFI1:

Verfügbarkeit: Bedingt erhältlich

Herkunft: Abgeleitetes Merkmal

letzte Aktualisierung: 16.12.99/JZ

zurück

Masthead | Legal issues
last update: 12.11.2019