Attribute LFI2


Mittlerer Stückinhalt der zu rückenden Holzmenge in Kubikmetern je Holzart für die Stichprobe.

Der mittlere Stückinhalt dient zusammen mit dem mittleren Stückmittendurchmesser, der Stückzahl, der Stammholz- und der Industrieholzmenge als Eingangsgrösse für die Berechnung des Aufwandes für die Holzbringung.

Die mittlere Stückinhalt entspricht der gewichteten Summe des sortierten Vorrats geteilt durch die gewichtete Summe der Stückzahl:

MISTKINHNHLH = sum( sum( SORTVDij) * RPSTZi ) / sum( count( SORTVDij) * RPSTZi )

mit:

SORTVDij : Sortenvolumen j des Baumes i

RPSTZi : Gewichtungsfaktor des Baumes i

Wertebereich: 0.0075 - 5.0844

Variablendokumentation LFI1:

Verfügbarkeit: Bedingt erhältlich

Herkunft: Abgeleitetes Merkmal

letzte Aktualisierung: 16.12.99/JZ

zurück

Masthead | Legal issues
last update: 09.07.2020