LFI Logo HomeFoto

Attribute LFI2


Mittlerer Stückinhalt der zu rückenden Holzmenge in Kubikmetern je Holzart für die Stichprobe.

Der mittlere Stückinhalt dient zusammen mit dem mittleren Stückmittendurchmesser, der Stückzahl, der Stammholz- und der Industrieholzmenge als Eingangsgrösse für die Berechnung des Aufwandes für die Holzbringung.

Die mittlere Stückinhalt entspricht der gewichteten Summe des sortierten Vorrats geteilt durch die gewichtete Summe der Stückzahl:

MISTKINHNHLH = sum( sum( SORTVDij) * RPSTZi ) / sum( count( SORTVDij) * RPSTZi )

mit:

SORTVDij : Sortenvolumen j des Baumes i

RPSTZi : Gewichtungsfaktor des Baumes i

Wertebereich: 0.0075 - 5.0844

Variablendokumentation LFI1:

Verfügbarkeit: Bedingt erhältlich

Herkunft: Abgeleitetes Merkmal

letzte Aktualisierung: 16.12.99/JZ

zurück

Masthead | Legal issues
last update: 09.09.2019