Search legacy data

back

search result: 1 entry on 1 page

NFI4b

stem number: stage of stand development · protection forest region
unit: 1000 n
unit of evaluation: accessible forest excluding shrub forest NFI3/NFI4 combined
grid:
state 2009/13
protection forest region
Jura + PlateauNorthwestern AlpsNortheastern AlpsSouthwestern AlpsSoutheastern AlpsSouthern AlpsSwitzerland
stage of stand development1000 n± %1000 n± %1000 n± %1000 n± %1000 n± %1000 n± %1000 n± %
n/a240386024530077154772814015671173324
young growth/ thicket4360132588181416249143213462480033114258
poletimber39564812979149385171170515139251425056101126155
young timber289529123241610946166071228342181118515778206
medium timber33400713301131306012460421945813566618794895
old timber3179661845391184011525616766212421317792194
mixed3157573092481244313174261015867101923791274714
total16988629117235939144613055688146631344897731

calculated by unit of reference: protection forest region

© WSL, Swiss National Forest Inventory, 10.11.2014 #133477/119851
  • stem number #73
    Anzahl Stämme der lebenden Bäume und Sträucher (stehende und liegende) ab 12 cm BHD.
  • stage of stand development #20
    Die Entwicklungsstufe wird mit dem dominanten Brusthöhendurchmesser DDOM des massgebenden Bestandes bestimmt. DDOM = mittlerer BHD der 100 stärksten Bäume pro Hektare. "Gemischt" wird nur für mehr oder weniger stufige Bestände oder kleinflächig verteilte Gruppen verschiedener Entwicklungsstufen verwendet. Bei der Beurteilung der Entwicklungsstufe werden Überhälter, Altholzreste kleiner als Bestandesgrösse, Vorbau und Vorwüchse nicht berücksichtigt.
  • protection forest region #829
    Die 6 Schutzwaldregionen sind eine Zusammenfassung der 14 Wirtschaftsregionen durch das Landesforstinventar LFI nach naturräumlichen und statistischen Aspekten.
  • accessible forest without shrub forest NFI3/NFI4 #1429
    Zugehörigkeit zum gemeinsam zugänglichen Wald ohne Gebüschwald in den Inventuren nach Methode LFI3 und Methode LFI4.
  • grid NFI4 2009-2013 #1746
    Das Netz LFI4 Pensum 2009 - 2013 umfasst alle Probeflächen, die in den Jahren 2009 bis 2013 aufgenommen wurden und bereits auch im LFI1, LFI2 und LFI3 Teil des Netzes waren.
<SaveDate>24.10.2014 06:24</SaveDate>
<ArchiveNr>119851</ArchiveNr>
<NAFIDASParameterset xml:lang="de-CH" Version="10">
<Auswertungsart Code="1">Zustand</Auswertungsart>
<Inventuren>
<Inventur Code="452" Index="0">NFI4b</Inventur>
</Inventuren>
<Zielgroessen>
<Zielgroesse Code="73" Index="0">stem number</Zielgroesse>
</Zielgroessen>
<Netze>
<Netz Code="1746" Index="0">grid NFI4 2009-2013</Netz>
</Netze>
<Auswertungseinheit Code="1429">accessible forest without shrub forest NFI3/NFI4</Auswertungseinheit>
<Befundeinheiten>
<Befundeinheit Code="20" Index="0" IsCateg="1">stage of stand development</Befundeinheit>
</Befundeinheiten>
<DsStratifizierung Code="3">Vegetationshöhe plus Wald-/Nichtwald Stratifizierung (2-phasig)</DsStratifizierung>
<Aussageeinheit Code="829">protection forest region</Aussageeinheit>
<AussageeinheitAnzeigen Code="1"/>
<DiffProInv/>
<Zeitbezug/>
<Flaechenbezug Code="2">absolut</Flaechenbezug>
<AnzProbeAnzeigen Code="2"/>
<Fehlerangabe Code="2">in %</Fehlerangabe>
<Zahlenformat Dezimalstellen="0" Einheit="1000"/>
<Bezugstyp/>
<Sprache Code="1">Deutsch</Sprache>
<Restriktionen/>
<Transponiert Code="1">Nein, Auswertungseinheit in der Titel-Zeile</Transponiert>
</NAFIDASParameterset>
search result: 1 entry on 1 page

back

Masthead | Legal issues
last update: 09.07.2020