Suche in alten Datenständen

zurück

search result: 1 entry on 1 page

NFI4b

stem number: stage of stand development · economic region
unit: n/ha
unit of evaluation: accessible forest excluding shrub forest NFI3/NFI4 combined
grid:
state 2009/13
stage of stand development
n/ayoung growth/ thicketpoletimberyoung timbermedium timberold timbermixedtotal
economic region n/ha± % n/ha± % n/ha± % n/ha± % n/ha± % n/ha± % n/ha± % n/ha± %
Western Jura12089325623959664185300643854253
Eastern Jura..8231618105209370930010403103876
Western Plateau3522962464314529134411634810423114117
Central Plateau100.1171862110489935492906438133755
Eastern Plateau70.12813662651383235279531993664
Western Pre-Alps292341402574014801135561939810388144777
Central Pre-Alps4032158176951165694299393650164544
Eastern Pre-Alps174638728628126901046363795484124555
Northwestern Alps85541072852197411449712324943594175
Central Alps..63315592180115667938514480134828
Northeastern Alps0.1952257818736194611234216491154518
Southwestern Alps56691112657985211449810300844264234
Southeastern Alps672813315614859393796287641964044
Southern Alps8856109256336546845762581040254554
Switzerland92201186623359134222320243424231

calculated by unit of reference: economic region

© WSL, Swiss National Forest Inventory, 10.11.2014 #133479/119853
  • stem number #73
    Anzahl Stämme der lebenden Bäume und Sträucher (stehende und liegende) ab 12 cm BHD.
  • stage of stand development #20
    Die Entwicklungsstufe wird mit dem dominanten Brusthöhendurchmesser DDOM des massgebenden Bestandes bestimmt. DDOM = mittlerer BHD der 100 stärksten Bäume pro Hektare. "Gemischt" wird nur für mehr oder weniger stufige Bestände oder kleinflächig verteilte Gruppen verschiedener Entwicklungsstufen verwendet. Bei der Beurteilung der Entwicklungsstufe werden Überhälter, Altholzreste kleiner als Bestandesgrösse, Vorbau und Vorwüchse nicht berücksichtigt.
  • economic region #366
    Die Wirtschaftsregionen bilden eine Unterteilung der forstlichen Produktionsregionen nach wirtschaftlichen und geographischen Gesichtspunkten. Sie wurden erstellt durch das damalige Bundesamt für Forstwesen für die forstliche Statistik, lange vor dem ersten LFI (1983-85). Die Regionenzugehörigkeit wurde definiert über die damaligen Gemeindegrenzen nach unbekannten Kriterien. Das LFI arbeitet sei jeher mit diesen unveränderten Perimetern mit einer winzigen kleinen Ausnahme am Genfersee.
  • accessible forest without shrub forest NFI3/NFI4 #1429
    Zugehörigkeit zum gemeinsam zugänglichen Wald ohne Gebüschwald in den Inventuren nach Methode LFI3 und Methode LFI4.
  • grid NFI4 2009-2013 #1746
    Das Netz LFI4 Pensum 2009 - 2013 umfasst alle Probeflächen, die in den Jahren 2009 bis 2013 aufgenommen wurden und bereits auch im LFI1, LFI2 und LFI3 Teil des Netzes waren.
<SaveDate>24.10.2014 06:25</SaveDate>
<ArchiveNr>119853</ArchiveNr>
<NAFIDASParameterset xml:lang="de-CH" Version="10">
<Auswertungsart Code="1">Zustand</Auswertungsart>
<Inventuren>
<Inventur Code="452" Index="0">NFI4b</Inventur>
</Inventuren>
<Zielgroessen>
<Zielgroesse Code="73" Index="0">stem number</Zielgroesse>
</Zielgroessen>
<Netze>
<Netz Code="1746" Index="0">grid NFI4 2009-2013</Netz>
</Netze>
<Auswertungseinheit Code="1429">accessible forest without shrub forest NFI3/NFI4</Auswertungseinheit>
<Befundeinheiten>
<Befundeinheit Code="20" Index="0" IsCateg="1">stage of stand development</Befundeinheit>
</Befundeinheiten>
<DsStratifizierung Code="3">Vegetationshöhe plus Wald-/Nichtwald Stratifizierung (2-phasig)</DsStratifizierung>
<Aussageeinheit Code="366">economic region</Aussageeinheit>
<AussageeinheitAnzeigen Code="1"/>
<DiffProInv/>
<Zeitbezug/>
<Flaechenbezug Code="1">pro Hektar</Flaechenbezug>
<AnzProbeAnzeigen Code="2"/>
<Fehlerangabe Code="2">in %</Fehlerangabe>
<Zahlenformat Dezimalstellen="0" Einheit="1"/>
<Bezugstyp/>
<Sprache Code="1">Deutsch</Sprache>
<Restriktionen/>
<Transponiert Code="2">Ja, Auswertungseinheit in der ersten Spalte</Transponiert>
</NAFIDASParameterset>
search result: 1 entry on 1 page

zurück

Masthead | Legal issues
last update: 18.06.2020