Suche in alten Datenständen

zurück

search result: 1 entry on 1 page

NFI3–NFI4b

annual yield and mortality*: altitudinal vegetation zone · canton
unit: m³/yr/ha
unit of evaluation: accessible forest excluding shrub forest NFI1/NFI2/NFI3/NFI4 combined
grid:
change 2004/06–2009/13
altitudinal vegetation zone
upper subalpinelower subalpineupper montanelower montanecolline/submontanetotal
canton (m³/yr)/ha± % (m³/yr)/ha± % (m³/yr)/ha± % (m³/yr)/ha± % (m³/yr)/ha± % (m³/yr)/ha± %
AG......11.53613.31513.114
AI..2.97710.0925.274..6.761
AR....1.16232.8550.0.13.758
BE1.1822.43011.32711.01717.91611.211
BL/BS......2.37312.8399.838
FR..6.3549.5388.84410.5458.922
GE........10.23710.237
GL..0.89610.1578.7610.0.6.942
GR1.1384.2225.4303.8398.1264.315
JU....2.7707.93010.5258.419
LU..27.82911.82715.82724.22517.514
NE..2.1616.92212.1245.9508.116
NW..2.1570.7912.2701.2.1.742
OW..2.0464.1782.94510.7723.336
SG..1.3794.44817.9298.5328.922
SH......14.3397.3429.729
SO..0.0.2.9879.73010.2288.920
SZ..2.24613.4261.8356.6547.023
TG....19.4.16.64113.42314.120
TI0.0.3.4511.3401.9263.8182.616
UR..1.3546.2595.1854.5573.837
VD..3.6464.52712.5279.1317.417
VS3.0473.6342.6304.8274.1443.418
ZG..0.0.23.9384.37023.1.11.537
ZH....10.76914.82710.31811.515
Switzerland1.6323.6136.61110.1811.177.94

change, calculated by unit of reference: canton

© WSL, Swiss National Forest Inventory, 10.11.2014 #137721/124095
  • yield and mortality* #163
    Schaftholzvolumen in Rinde aller Bäume und Sträucher ab 12 cm BHD, die zwischen zwei Inventuren genutzt wurden, abgestorben oder verschwunden sind. *Für die Berechnung wurden keine D7/Baumhöhen-Daten verwendet. Die so berechneten Werte sind nicht biaskorrigiert, jedoch bei Auswertungen nach Kantonen oder Forstkreisen robuster bezüglich echten Veränderungen und somit besser interpretierbar.
  • altitudinal vegetation zone #905
    Die Definition der Vegetationshöhenstufen im LFI (Brändli und Keller 1985) basiert im wesentlichen auf den Arbeiten von Ellenberg und Klötzli (1972) sowie von Kuoch und Amiet (1954, 1970). Die Vegetationshöhenstufen werden in Abhängigkeit von Keller-Region, Acidität des Muttergesteins, Exposition und Höhenlage hergeleitet.
  • canton #827
    Die Kantone sind politische Regionen mit auch eigenen Waldgesetzen. Die beiden Halbkantone Basel-Landschaft (BL) und Basel-Stadt (BS) werden im LFI aus statistischen Gründen zu einem Kanton zusammengefasst.
  • accessible forest without shrub forest NFI1/NFI2/NFI3/NFI4 #1576
    Zugehörigkeit zum gemeinsam zugänglichen Wald ohne Gebüschwald in den Inventuren nach Methoden LFI1 bis LFI4.
  • grid NFI4 2009-2013 #1746
    Das Netz LFI4 Pensum 2009 - 2013 umfasst alle Probeflächen, die in den Jahren 2009 bis 2013 aufgenommen wurden und bereits auch im LFI1, LFI2 und LFI3 Teil des Netzes waren.
<SaveDate>24.10.2014 10:17</SaveDate>
<ArchiveNr>124095</ArchiveNr>
<NAFIDASParameterset xml:lang="de-CH" Version="10">
<Auswertungsart Code="2">Veränderungskomponenten</Auswertungsart>
<Inventuren>
<Inventur Code="350452" Index="0">NFI3–NFI4b</Inventur>
</Inventuren>
<Zielgroessen>
<Zielgroesse Code="163" Index="0">yield and mortality*</Zielgroesse>
</Zielgroessen>
<Netze>
<Netz Code="1746" Index="0">grid NFI4 2009-2013</Netz>
</Netze>
<Auswertungseinheit Code="1576">accessible forest without shrub forest NFI1/NFI2/NFI3/NFI4</Auswertungseinheit>
<Befundeinheiten>
<Befundeinheit Code="905" Index="0" IsCateg="1">altitudinal vegetation zone</Befundeinheit>
</Befundeinheiten>
<DsStratifizierung Code="3">Vegetationshöhe plus Wald-/Nichtwald Stratifizierung (2-phasig)</DsStratifizierung>
<Aussageeinheit Code="827">canton</Aussageeinheit>
<AussageeinheitAnzeigen Code="1"/>
<DiffProInv/>
<Zeitbezug Code="3"/>
<Flaechenbezug Code="1">pro Hektar</Flaechenbezug>
<AnzProbeAnzeigen Code="2"/>
<Fehlerangabe Code="2">in %</Fehlerangabe>
<Zahlenformat Dezimalstellen="1" Einheit="1"/>
<Bezugstyp/>
<Sprache Code="1">Deutsch</Sprache>
<Restriktionen/>
<Transponiert Code="2">Ja, Auswertungseinheit in der ersten Spalte</Transponiert>
</NAFIDASParameterset>
search result: 1 entry on 1 page

zurück

Masthead | Legal issues
last update: 18.06.2020