Suche in alten Datenständen

zurück

Suchergebnis: 1 Eintrag auf 1 Seite

LFI2

Stammzahl: Höhenlage (200 m Klassen) · Anzahl Schäden · Produktionsregion
Einheit: 1000 Anz
Auswertungseinheit: zugänglicher Wald ohne Gebüschwald
Netz: terrestrisches Netz LFI2
Zustand 1993/95
Produktionsregion
JuraMittellandVoralpenAlpenAlpensüdseiteSchweiz
Höhenlage (200 m Klassen)Anzahl Schäden1000 Anz± %1000 Anz± %1000 Anz± %1000 Anz± %1000 Anz± %1000 Anz± %
über 1800 mkein sichtbarer Schaden....42746158897205017183666
ein sichtbarer Schaden....9851419584701947637
zwei sichtbare Schäden....45659611216723117311
toter oder liegender Baum....0.31737625537832
Total....56944213616274916246806
1601-1800 mkein sichtbarer Schaden....287222175187397414243646
ein sichtbarer Schaden....58721478488571662277
zwei sichtbare Schäden....1114015101224123186310
toter oder liegender Baum....297214238355020729
Total....359921239547510813326606
1401-1600 mkein sichtbarer Schaden7482843843826611173687512112319425
ein sichtbarer Schaden2053091412032144784711261582396
zwei sichtbare Schäden51461671353201683102802323838
toter oder liegender Baum0.0.467117926604628422
Total100426545421069811240147658712428475
1201-1400 mkein sichtbarer Schaden54471137244138658179607625512439005
ein sichtbarer Schaden130414616140451050458138914118455
zwei sichtbare Schäden3402019611508151653143841839058
toter oder liegender Baum0.0.624722736410029230
Total70921045244194808248857803112599414
1001-1200 mkein sichtbarer Schaden13769859929183967140158768212544614
ein sichtbarer Schaden292292093449228420610151513137735
zwei sichtbare Schäden7211425541566111476125941843827
toter oder liegender Baum22610.356113132864527423
Total17434883228249197198298987811728914
801-1000 mkein sichtbarer Schaden130118607613211377126179560313584454
ein sichtbarer Schaden3619912201551059377010143216151465
zwei sichtbare Schäden157314233211588121557136891956407
toter oder liegender Baum18710.42478141297317127
Total182217753013278727180268775413794024
601-800 mkein sichtbarer Schaden169157283075121579655612508914690244
ein sichtbarer Schaden4106847456235611184114157016146184
zwei sichtbare Schäden113713110710814166841812001749427
toter oder liegender Baum0.623891007952910015831
Total221586342215153369916011786813887433
bis 600 mkein sichtbarer Schaden175197489594354818305619696112800433
ein sichtbarer Schaden31539705356703088824205214138165
zwei sichtbare Schäden87517188510166391183212511642957
toter oder liegender Baum2952118520.9100505920734
Total2157775801544385184070181031511983613
Totalkein sichtbarer Schaden67409284750280668310498024273743805451
ein sichtbarer Schaden153093133793198144295133104115884262
zwei sichtbare Schäden4698732867615069642448077285833
toter oder liegender Baum6935180372242611651533521197211
Total8748521015952106857214530025828934995261

berechnet pro Aussageeinheit: Produktionsregion

© WSL, Schweizerisches Landesforstinventar, 30.10.2014 #136158/122534
  • Stammzahl #73
    Anzahl Stämme der lebenden Bäume und Sträucher (stehende und liegende) ab 12 cm BHD.
  • Höhenlage (200 m Klassen) #964
    Klassierung der Höhe über Meer in 200 m-Klassen. Basis: Höhe über Meer aus DHM25 (swisstopo) abgeleitet
  • Anzahl Schäden #653
    Die Schadenzahl gibt an, ob ein Baum keinen, einen oder zwei Schäden hat, und ob er dürr, liegend tot oder liegend grün ist.
  • Produktionsregion #49
    Die Produktionsregionen sind Regionen mit ähnlichen forstlichen Wuchs- und Produktionsbedingungen, erstellt durch das damalige Bundesamt für Forstwesen für die forstliche Statistik lange vor dem ersten LFI (1983-85). Die Regionenzugehörigkeit wurde definiert über die damaligen Gemeindegrenzen nach unbekannten Kriterien. Das LFI arbeitet sei jeher mit diesen unveränderten Perimetern mit einer winzigen kleinen Ausnahme am Genfersee. In der heutigen Forststatistik (Bundesamt für Statistik, BFS) hat der Begriff Produktionsregionen in «Forstzonen» gewechselt. Diese Regionen werden vom BFS unterhalten und dabei fanden Änderungen statt. Dabei wurde vermehrt auf die Lage des Waldes innerhalb einer Gemeinde Rücksicht genommen. Für einige Gemeinden entlang des Jurabogens bedeutet dies beispielsweise, dass sie neu der Forstzone «Jura» angehören und nicht wie bisher (Produktionsregionen) dem Mittelland. Das LFI hat die alten Perimeter beibehalten, die sich heute mit diversen neuen Gemeindegrenzen nicht mehr decken.
  • zugänglicher Wald ohne Gebüschwald #434
    Zugehörigkeit zum zugänglichen Wald ohne Gebüschwald. Unter der jeweiligen Inventurnummer gehören jene Punkte des terrestrischen Netzes zum "zugänglichen Wald ohne Gebüschwald", welche terrestrisch begehbar waren und dem "Wald ohne Gebüschwald" zugeordnet wurden. Im internationalen Reporting werden diese als "forest available for wood supply" ausgewiesen.
  • terrestrisches Netz LFI2 #433
    Zugehörigkeit zum geometrischen Netz, welches als Basis für die Feldaufnahmen im LFI2 diente. Das geometrische Netz LFI2 setzt sich zusammen aus dem 1.4 x 1.4 km Netz und einem zusätzlichen um 500m verschobenen 4 km Netz.
<SaveDate>24.10.2014 08:52</SaveDate>
<ArchiveNr>122534</ArchiveNr>
<NAFIDASParameterset xml:lang="de-CH" Version="10">
<Auswertungsart Code="1">Zustand</Auswertungsart>
<Inventuren>
<Inventur Code="250" Index="0">LFI2</Inventur>
</Inventuren>
<Zielgroessen>
<Zielgroesse Code="73" Index="0">Stammzahl</Zielgroesse>
</Zielgroessen>
<Netze>
<Netz Code="433" Index="0">terrestrisches Netz LFI2 </Netz>
</Netze>
<Auswertungseinheit Code="434">zugänglicher Wald ohne Gebüschwald</Auswertungseinheit>
<Befundeinheiten>
<Befundeinheit Code="964" Index="0" IsCateg="1">Höhenlage (200 m Klassen)</Befundeinheit>
<Befundeinheit Code="653" Index="1" IsCateg="1">Anzahl Schäden </Befundeinheit>
</Befundeinheiten>
<DsStratifizierung Code="3">Vegetationshöhe plus Wald-/Nichtwald Stratifizierung (2-phasig)</DsStratifizierung>
<Aussageeinheit Code="49">Produktionsregion</Aussageeinheit>
<AussageeinheitAnzeigen Code="1"/>
<DiffProInv/>
<Zeitbezug/>
<Flaechenbezug Code="2">absolut</Flaechenbezug>
<AnzProbeAnzeigen Code="2"/>
<Fehlerangabe Code="2">in %</Fehlerangabe>
<Zahlenformat Dezimalstellen="0" Einheit="1000"/>
<Bezugstyp/>
<Sprache Code="1">Deutsch</Sprache>
<Restriktionen/>
<Transponiert Code="1">Nein, Auswertungseinheit in der Titel-Zeile</Transponiert>
</NAFIDASParameterset>
Suchergebnis: 1 Eintrag auf 1 Seite

zurück

Impressum | Rechtliches
letzte Änderungen: 09.07.2020