LFI Logo HomeFoto

Resultate nach MCPFE Kriterien und Indikatoren

Tabellenaufbau

Grafik Tabellenaufbau

Bereits gewählt:

icon status openMCPFE Indikator: Totholz
icon status doneThema: Totholzvolumen [24]
Schaftholzvolumen in Rinde aller toten Bäume und Sträucher (stehende und liegende) ab 12cm BHD. Bei der hier vorliegenden ZG-Nr. 24 werden D7-Daten zur Biaskorrektur verwendet, wobei die ZG-Nr. 24 für Inventuren ab Methode LFI2 verwendet werden kann.
Die Biaskorrektur der Tarifprobebäume kann so stark ausfallen, dass bei kleinen Baumzahlen negative Werte resultieren können. Die Biaskorrektur kommt hauptsächlich durch Abweichungen vom Tarifvolumen zum 'wahren' (dreistufig bestimmten) Volumen zustande. Zusätzlich können Messungenauigkeiten oder Baumverwechslungen einen Einfluss darauf haben.
Für die Berechnung ohne D7-Daten zur Biaskorrektur ab Methode LFI2 siehe Zielgrösse Nr. 185.
Für die Berechnung mit D7-Daten zur Biaskorrektur speziell im LFI1 siehe Zielgrösse Nr. 249.
Im Gegensatz zur hier vorliegenden ZG-Nr. 24 schliesst die ZG-Nr. 214 'Totholzmenge nach Methode LFI3' alles liegende Totholz ab 7cm Durchmesser mit ein.

Bitte wählen Sie zuerst ein Tabellenthema aus:

Thema (Zielgrösse)

icon removeiTotholzvolumen(288)
icon removeiAnzahl Waldprobenflächen(4)
icon removeiGesamtholzvolumen(24)
icon removeiGesamtholzvolumen LFI1(6)
icon removeiTotholzbasalfläche(488)
icon removeiTotholzbasalfläche LFI1(112)
icon removeiTotholzstammzahl(260)
icon removeiTotholzstammzahl LFI1(54)
icon removeiTotholzvolumen LFI1(72)
Impressum | Rechtliches
letzte Änderungen: 17.10.2017