LFI Logo HomeFoto

LFI Wörterbuch und Glossar

Hier finden Sie die Übersetzungen der im LFI verwendeten Gehölzarten und wichtigsten Begriffe sowie deren Erklärungen (gelb markiert).

Wirtschaftsplan
Forstbetriebliches Planungswerk, welches für einen mittelfristigen Zeitraum (10 - ­20 Jahre) die allgemeinen Bewirtschaftungsgrundsätze und alle Tätigkeiten in ihrem räumlichen und zeitlichen Ablauf festlegt.

[F] plan d'aménagement/ de gestion
Ouvrage de planification de l'entreprise forestière qui détermine pour le moyen terme (10 à 20 ans) les principes généraux de gestion et toutes les activités dans leur déroulement spatial et temporel.

[I] piano di assestamento
Strumento pianificatorio elaborato a livello di proprietà forestale che definisce la distribuzione spaziale e temporale dei concetti generali di gestione e dell'attività d'impresa nel medio periodo (da 10 a 20 anni).

[E] management plan
Forestry handbook for planning which defines the general basic principles of operation and the spatial and temporal staging of all activities for a medium-term period (10 - 20 years).
  • Die Definition der Fachbegriffe erfolgte mit Hilfe der folgenden Lexika oder Terminologien:
    LdF = Lexikon der Forstbotanik (Schütt et al. 1991)
    SSI = Sanasilva-Inventur WSL. Terminologie im Sanasilva-Bericht 1997 (Brang und Kaennel Dobbertin 1997)
    SAFE = Forsteinrichtungsbegriffe. Schweizerischer Arbeitskreis für Forsteinrichtung (1986). Seit 2007 Arbeitsgruppe Waldplanung und -management
    TFW = Terminologie Forsteinrichtung/Waldinventur (Bick et al. 1994)
    WBö= Wörterbücher der Biologie. Ökologie (Schäfer und Tischler 1983)
    WT = Waldbauliche Terminologie (Brünig und Mayer 1980)
    Anl. LFI = Anleitung für die Feldaufnahmen der Erhebung 1993-1995 (Stierlin et al. 1994)
  • Die deutschen, französischen und italienischen Pflanzen-Namen wurden hauptsächlich dem Buch Die häufigsten Waldbäume der Schweiz oder der Flora Helvetica entnommen.
  • Die englischen Pflanzen-Namen wurden aus dem Internet (swiss web flora, PLANTS Database und Dictionary of Common Names by plantpress.com) zusammengesucht. Die Schreibweise und Abkürzungen der Autoren stammen von IPNI - The international Plant Names Index.
Impressum | Rechtliches
letzte Änderungen: 10.11.2017