LFI Logo HomeFoto

LFI Wörterbuch und Glossar

Hier finden Sie die Übersetzungen der im LFI verwendeten Gehölzarten und wichtigsten Begriffe sowie deren Erklärungen (gelb markiert).

Naherholung
Erholungssuche im Nahbereich des Wohnortes oder der Unterkunft in einem Fremdenverkehrsort. Diese ortsbezogene Erholung wird im LFI als Spaziergang von maximal zwei Stunden Gehzeit hin und zurück angenommen.

[F] loisirs de proximité
Recherche de loisirs à proximité du lieu d'habitation ou d'hébergement dans un lieu de vacances. Ces loisirs liés à une localité sont compris dans l'IFN dans le rayon d'une promenade de deux heures maximum aller et retour.

[I] attività ricreativa periurbana
Ricerca di ricreazione nelle vicinanze di centri urbani o nell'intorno di località turistiche. Nell'IFN questa attività è riferita alla zona delimitata dalla distanza percorribile in un massimo di due ore di passeggiata (compreso il ritorno).

[E] local recreation
Search for recreation close to where individuals live or stay in a tourist resort. In the NFI it is assumed that reaching such local recreation areas involves a walk of not more than two hours both ways.
  • Die Definition der Fachbegriffe erfolgte mit Hilfe der folgenden Lexika oder Terminologien:
    LdF = Lexikon der Forstbotanik (Schütt et al. 1991)
    SSI = Sanasilva-Inventur WSL. Terminologie im Sanasilva-Bericht 1997 (Brang und Kaennel Dobbertin 1997)
    SAFE = Forsteinrichtungsbegriffe. Schweizerischer Arbeitskreis für Forsteinrichtung (1986). Seit 2007 Arbeitsgruppe Waldplanung und -management
    TFW = Terminologie Forsteinrichtung/Waldinventur (Bick et al. 1994)
    WBö= Wörterbücher der Biologie. Ökologie (Schäfer und Tischler 1983)
    WT = Waldbauliche Terminologie (Brünig und Mayer 1980)
    Anl. LFI = Anleitung für die Feldaufnahmen der Erhebung 1993-1995 (Stierlin et al. 1994)
  • Die deutschen, französischen und italienischen Pflanzen-Namen wurden hauptsächlich dem Buch Die häufigsten Waldbäume der Schweiz oder der Flora Helvetica entnommen.
  • Die englischen Pflanzen-Namen wurden aus dem Internet (swiss web flora, PLANTS Database und Dictionary of Common Names by plantpress.com) zusammengesucht. Die Schreibweise und Abkürzungen der Autoren stammen von IPNI - The international Plant Names Index.
Impressum | Rechtliches
letzte Änderungen: 17.10.2017