LFI Logo HomeFoto

LFI Wörterbuch und Glossar

Hier finden Sie die Übersetzungen der im LFI verwendeten Gehölzarten und wichtigsten Begriffe sowie deren Erklärungen (gelb markiert).

Jungbäume
Im LFI Bäume ab 10 cm Höhe bis 11.9 cm BHD, d.h. Bäume der Jungwaldklassen 1-7 gemäss Anleitung LFI.

[F] jeunes arbres
Au sens de l'IFN, arbres compris entre 10 cm de hauteur et 11,9 cm de DHP, c.-à-d. arbres des classes de jeune forêt 1 à 7 selon le manuel d'instructions IFN.

[I] alberi giovani
Nell'IFN le piantine a partire da 10 cm di altezza fino a un DPU di 11,9 cm, vale a dire alberi delle classi di bosco giovane da 1 a 7, così come sono definite nelle istruzioni per il rilevamento IFN.

[E] young trees
Used in the NFI for trees from 10 cm to 11.9 cm in height, i.e. trees of the young forest class 1-7 according to the NFI Field Manual.
  • Die Definition der Fachbegriffe erfolgte mit Hilfe der folgenden Lexika oder Terminologien:
    LdF = Lexikon der Forstbotanik (Schütt et al. 1991)
    SSI = Sanasilva-Inventur WSL. Terminologie im Sanasilva-Bericht 1997 (Brang und Kaennel Dobbertin 1997)
    SAFE = Forsteinrichtungsbegriffe. Schweizerischer Arbeitskreis für Forsteinrichtung (1986). Seit 2007 Arbeitsgruppe Waldplanung und -management
    TFW = Terminologie Forsteinrichtung/Waldinventur (Bick et al. 1994)
    WBö= Wörterbücher der Biologie. Ökologie (Schäfer und Tischler 1983)
    WT = Waldbauliche Terminologie (Brünig und Mayer 1980)
    Anl. LFI = Anleitung für die Feldaufnahmen der Erhebung 1993-1995 (Stierlin et al. 1994)
  • Die deutschen, französischen und italienischen Pflanzen-Namen wurden hauptsächlich dem Buch Die häufigsten Waldbäume der Schweiz oder der Flora Helvetica entnommen.
  • Die englischen Pflanzen-Namen wurden aus dem Internet (swiss web flora, PLANTS Database und Dictionary of Common Names by plantpress.com) zusammengesucht. Die Schreibweise und Abkürzungen der Autoren stammen von IPNI - The international Plant Names Index.
Impressum | Rechtliches
letzte Änderungen: 17.10.2017